Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Familie Ruepp

Ihre Familie Ruepp

Geschichte des "Lustigen Hirsch" in Akams

In der Chronik wurde das Haus erstmals im 15. Jahrhundert als Gutshof mit Schänke erwähnt. 
1803 wurde der damalige Wirt Herr Siegel schriftlich aufgeführt. 
Das Anwesen wurde bis 1970 als Gastwirtschaft mit Landwirtschaft betrieben. 
1974 kaufte Herr Lischke das Anwesen von der Schäfflerbrauerei in Missen ab. 
1976 erwarb Franz Burkhart die Wirtschaft und baute im Jahr 1985 den nicht mehr bewirtschafteten, landwirtschaftlichen Teil in Ferienwohnungen, Gästezimmer und weitere Gaststuben um.

2005 kauften Annette und Michael Ruepp - die heutigen Wirtsleute - den Gasthof. Nach 2-monatiger Umgestaltung konnte das Gasthaus am 16. Juli 2005 eröffnet werden.

Öffnungszeiten:

Täglich ab 9.00 Uhr

 

Dienstag Ruhetag!

Durchgehend warme Küche.